Artikelformat

Neues aus der Gerüchteküche – Berlin

berlin_logoAnlässlich der re:publica und des ersten Deutschen SweetUp weilte ich ja jüngst in der Hauptstadt. Da gibt es natürlich auch lakritzige Gerüchte; schließlich ist Berlin ja auch Deutschlands Lakritzhauptstadt.

Im Pfefferhaus, Fachgeschäft für Scharfes, erfuhr ich, dass Betreiber Felix Eicholtz mit Johan Bülow bekannt ist und das dazu führt, dass Felix zukünftig wohl auch die Produkte 4 und 5 (die Scharfen ;-) ) von Lakrids by Johan Bülow anbieten wird.

Es verdichten sich außerdem die Informationen, dass ein Berliner Fleischermeister und Lakritzfan, Jürgen Naesert, von mir angeregt darüber nachdenkt eine Lakritzwurst zu kreieren. Da bin ich ja mal gespannt ;-)

Autor: Christian K.

Lakritzfan, Lakritzblogger, Lakritzverschenker, Lakritzsomelier und Herrscher des Lakritzplanten. Auch zu finden bei Twitter, Facebook.

5 Kommentare

  1. Pingback: Einmal Sommerloch gefüllt mit Lakritzwurst, bitte › Lakritzplanet

  2. Pingback: Berlin: Lakritz-Currywurst frisch vom Grill › Lakritztag 2014

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.