Artikelformat

Mal was Scharfes. Hicks …

Ich habe da was ganz Scharfes im Internet gefunden :-)

Chilli-Lakritz Schnaps
Feurig und mit Vorsicht zu genießen :-)

Zutaten für 10 Personen
1 Flasche Wodka
6 Stk. Chilischote rot
1 Tüte Lakritz schwarz / Türkisch Pfeffer

Zubereitung:
Chilischoten anstechen und zusammen mit dem Lakritz in den Wodka geben.
Fest verschließen und 3 Wochen ziehen lassen.
Sehr lecker!

Das Original-Rezept gibt es hier

Viel Vergnügen bei der Herstellung und Prost!

Quelle: www.kochbar.de

Autor: Christian K.

Lakritzfan, Lakritzblogger, Lakritzverschenker, Lakritzsomelier und Herrscher des Lakritzplanten. Auch zu finden bei Twitter, Facebook und Google+.

11 Kommentare

  1. Pingback: Wer hat denn das Lakritz in die Küche gelassen? «

  2. Pingback: Aus der Küche: Das Lakritz ist noch da! «

  3. Pingback: Schwarze Versuchung: Lakritzlikör – Teil 1 «

  4. Pingback: Schwarze Versuchung: Lakritzlikör – Teil 2 «

  5. Pingback: Verkostung: Chili Heringe von Katjes «

  6. Pingback: Ein Schlückchen Hasenfurz gefällig? «

  7. Pingback: Wir basteln uns Lakritzwodka «

  8. Pingback: Wodka plus Lakritz gleich blau «

  9. Pingback: Wer hat denn das Lakritz in die Küche gelassen? › Lakritzplanet

  10. Pingback: Schwarze Versuchung: Lakritzlikör – Teil 1 › Lakritzplanet

  11. Pingback: Aus der Küche: Das Lakritz ist noch da! › Lakritzplanet

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.