Artikelformat

Angeknabbert: Lakridspibe Karamel & Havsalt von House of Denmark

Heute im Kurztest: Lakridspibe Karamel & Havsalt* von House of Denmark

Produkt: Die klassische Lakritzpfeife kennen die meisten sicher. Heute verkoste sozusagen die XXL-Version davon, die von House of Denmark seit kurzer Zeit vertrieben wird. Der Name Karamel & Havsalt bedeutet Karamell und Meersalz, ein Kombi, die ich recht verführerisch mit Lakritz finde. Das Produkt wird in Finnland händisch hergestellt.

Wende dich bei Bedarf an deinen favorisierten Lakritzhändler, da dies Produkt in Deutschland aktuell noch nicht im Angebot ist.

Angeknabbert: Ein leichter Karamell-Duft liegt in der Luft, wenn man die Verpackung öffnet. Die schwarze und massiv wirkende Pfeife fühlt sich recht glatt an und riecht nach Lakritz und auch wieder nach Karamell. Die Konsistenz ist angenehm weich und bleibt dabei doch bissfest. Und kaum im Mund kommen alle drei Komponenten in ausgewogener Verteilung (viel Lakritz, ein wenig Karamell und ein Hauch von Salz) zum Tragen.

Hersteller: House of Denmark A/S, Industrivej 8, DK 7120 Vejle Ost

 

 

 

*Hinweis: Das Produkt wurde mir von House of Denmark zur Verfügung gestellt. Eine Leistung meinerseits wurde nicht vereinbart. Eine gekaufte Meinungsbildung findet nicht statt.

Autor: Christian K.

Lakritzfan, Lakritzblogger, Lakritzverschenker, Lakritzsomelier und Herrscher des Lakritzplanten. Auch zu finden bei Twitter, Facebook und Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.