Artikelformat

Angeknabbert: Confettini di Cioccolato alla Liquirizia von Amarelli

Die Confettini di Cioccolato alla Liquirizia von Amarelli kommen, wie der Name schon vermuten lässt, aus Italien, genauer gesagt aus Rossano in Süditalien.

Produkt: Schokolinsen mit Lakritz, in einer kleinen Metalldose mit 30g Inhalt, Kakaogehalt 32%.

Angeknabbert: Beim Öffnen steigen einem Kakao und ein wenig Lakritz in die Nase. Die hell.beigen Dragees fühlen sich kühl und glatt an. Beim Lutschen entfaltet sich langsam das Lakritz um mit der nachrückenden Schokolade zu verschmelzen. Beißt man einfach drauf, entsteht eine knusprige Schokolakritz-Explosion im Mund. Ich finde die Dinger mal oberlecker 🙂

HerstellerAmarelli, S.S. 106, Contrada Amarelli, 87067 Rossano (CS), Italien

 

Autor: Christian K.

Lakritzfan, Lakritzblogger, Lakritzverschenker, Lakritzsomelier und Herrscher des Lakritzplanten. Auch zu finden bei Twitter, Facebook und Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.