Artikelformat

Die schwarzsüßen Aspekte der CMT 2015 | #CMT15

Irgendwie zieht es mich am Anfang des Jahres immer wieder nach Stuttgart auf die Urlaubs-Messe (CMT). Das liegt zum einen daran, dass man da so herrlich von Sonne und Urlaub träumen kann, aber auch daran, dass man dort ein Produkt bekommt, das in Deutschland nicht sooooo oft zu haben ist: Softeis aus Dänemark. Ach ja, und dann war ja auch noch des Bloggertreffen. Drei gute Gründe also, die CMT 2015 zu besuchen.

Lakritzeis

CMT 2015 Lakritzeis aus Dänemark

Lakritzeis aus Dänemark auf der Urlaubs-Messe

Na gut, Softeis bekomme ich recht einfach in dieser, unserer Republik. Aber, und das ist der springende Punkt, auf der CMT gibt es das Eis mit Lakritz-Streusel .-)

CMT 2015 Lakritzeis

Vanille-Softeis mit Lakritz-Streusel

Und ich sage euch: kühl, knusprig und lecker!

Aber ich habe natürlich auch die Gelegenheit genutzt und einige wenige handverlesene Planeten-Selektion dabei gehabt. Genauer gesagt gab es drei Stück und die gingen im Rahmen des Bloggertreffens weg wir warme Semmeln 🙂

Bloggertreffen

18.01.2015 10:22 – Als erster kam, für mich nicht überraschend, Hubert auf mich zu um eine der wenigen Selektionen zu bekommen. Es schaut auch schon so aus, als ob er auf Entzug gewesen sei 😉

Der Hubert Mayer war der erste

Der Hubert Mayer war der erste

18.01.2015 10:28 – Ganz kurz danach sprach mich André an. Ich hätte ihn ja angefixt mit den tollen Lakritz die ich immer so verteilen würde. Da hatte ich natürlich ein schlechtes Gewissen und habe ihm eine Selektion überreicht.

Andre und seine Planeten-Selektion

Andre und seine Planeten-Selektion

18.01.2015 11:56 Und auch Wolfram, er ist Teil des Social Media Teams der Messe Stuttgart, griff am Ende des Bloggertreffens zu und bekam im Anschluss sogar Bettel-Tweets wegen des Lakritz.

Die Planeten-Selektion für Wolfram

Die Planeten-Selektion für Wolfram

Ich hoffe euch allen hat es gemundet!

Wie es 2014 auf der CMT war, kannst du hier lesen.

Autor: Christian K.

Lakritzfan, Lakritzblogger, Lakritzverschenker, Lakritzsomelier und Herrscher des Lakritzplanten. Auch zu finden bei Twitter, Facebook und Google+.

5 Kommentare

  1. Dein Lakritz taugt nix. Als ich nach einer halben Stunde, nachdem ich Zuhause war und das zweite Mal ins Glas rein schaute, war es leer. Einfach so verschwunden. Verdampft. Weg. Alle.

    DAAAAANNGEEEEEE! Das war echt wieder lecker, mein Lieber!

    Antworten
  2. Pingback: Reiseträume, Wohnmobilität und mehr auf der Urlaubs-Messe | #CMT15 #cmtbt › The BLUELINE

  3. Pingback: Unterwegs auf der CMT 2015 in Stuttgart › it's a hoomygumb

  4. Pingback: On Tour 2015 – eine Rückschau › Lakritzplanet

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.