Artikelformat

Verkostung: Liquorice Toffees von Walkers

Aus Großbritannien stammen die Liquorice Toffees, denen ich heute meine Aufmerksam schenke. Hersteller ist Walkers aus Stoke-on-Trent.

Walkers Liquorice Toffees Verpackung

Walkers Liquorice Toffees

Die 150 Gramm fassende Tüte ist hauptsächlich ich schwarz und beige gehalten. Sie enthält einzeln verpackt die Liquorice Toffees. Öffnet man diese, bleibt der erwartete Duft nach Lakritz zu meiner Enttäuschung aus. Lediglich ein leicht chemisch wirkender Geruch erreicht die Nase.

Die Papierhülle der Toffees erinnert mich irgend wie an den Rallysport 🙂 und enthält runde, glatte und natürlich schware Toffees. Die fühlen sich sehr glatt an und weisen ebenfalls nicht den Geruch nach Lakrtz auf.

Walkers Liquorice Toffees Produkt

Walkers Liquorice Toffees

Im Mund dominiert erst mal eine malzige Geschmacksrichtung, der sich nach und nach der Geschmack von Lakritz zugesellt. Letzteres ist eigentlich erstaunlich, da in dem Produkt überhaupt kein Lakritz verarbeitet ist, sondern lediglich nicht näher benannte Aromen.
Das Lutschvergnügen ist von recht langer Dauer. Dabei wird das Toffee weicher, ohne jedoch irgendwann pappig zu werden.

Lt. Herstellerangaben für Vegetarier geeignet, gelantine- und glutenfrei.
Das Produkt ist online einfach zu beziehen und sollte auch im Lakritzfachgeschäft zu beschaffen sein.

Fazit:
Lutschbonbon mit Lakritzgeschmack. Nicht mehr aber auch nicht weniger.

Walkers Liquorice Toffees Nährwerttabelle

Walkers Liquorice Toffees Nährwerttabelle

Autor: Christian K.

Lakritzfan, Lakritzblogger, Lakritzverschenker, Lakritzsomelier und Herrscher des Lakritzplanten. Auch zu finden bei Twitter, Facebook und Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.