Artikelformat

Tschechische Birnen schmecken nach Lakritz

Nun, wohl nicht alle tschechischen Birnen können diesen Anspruch erheben. Aber eine Sorte soll es geben, die in der Tat nach Lakritz schmeckt. Angeboten wird sie seit Mitte Dezember 2013 bei Marks & Spencers in Großbritannien.

Dem Daily Mirror war das eine Meldung wert:

Daily Mirror: Lakritz-Birnen bei Marks & Spencers

Screenshot: Daily Mirror: Lakritz-Birnen bei Marks & Spencers

Die Dicolor ist eine Mischung aus Holenická (tschechische Winterbirnensorte) und Williams Christ Birne, die seit 1955 in der Tschechei gezüchtet und kultiviert wird.

Ich bin gespannt, ob und wann uns dies Produkt auch auf dem deutschen Markt zur Verfügung steht 😉

Autor: Christian K.

Lakritzfan, Lakritzblogger, Lakritzverschenker, Lakritzsomelier und Herrscher des Lakritzplanten. Auch zu finden bei Twitter, Facebook und Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.