Artikelformat

Zeige deine Adventskalender; eine Blogparade

Meine Adventskalender im Jahre 2013

Eine schöne Idee für eine Blogparade hatte Thorsten von Mannschön: Zeigt her euer Adventskalender.
Eine Aufforderung, der ich gerne (wenn auch spät :-)) folge. Fällt mir auch leicht, weil ich auch dieses Jahr drei Adventskalender am Start habe 😉

Ich habe mich für diese Exemplare entschieden, weil die selbstredend alle vor Lakritz strotzen und mir ab morgen jeden Tag drei mal das Vergnügen bieten werden, eine süße und lakritzige Leckerei zu verknuspern.

Den Kalender aus der Lakritzerie in Hamburg habe ich bereits letztes Jahr im Einsatz gehabt und so reichte es mir 2013 aus, sozusagen eine Nachfüllpackung zu erwerben. Diese wurde mir wieder speziell nach dem Motto „Lakritz trifft Schokolade“ zusammengestellt. So bin ich in Erwartung von 25 (!) besonderen Genüssen.

Der Adventskalender von der Lakritzerie, auf meinen Wunsch gefüllt mit dem Thema "Lakritz trifft Schokolade"

Der Adventskalender von der Lakritzerie

Und auch beim nächsten Kalender bin ich Wiederholungstäter. Da mir die Kalender-Ausgabe 2012 von Lakrid by Johan Bülow im letzten Jahr schon viel Freude bereitet hatte, habe ich mich auch dieses Jahr entschlossen einen dieser gefragten Adventskalender mein Eigen nennen zu können. In dem sind ausschließlich Produkte aus der eigenen Angebotspalette zu erwarten.

Der Adventskalender 2013 von Lakrids by Johan Bülow, der mit den Produkten der eigenen Angbotspalette befüllt ist

Der Adventskalender 2013 von Lakrids by Johan Bülow

Neu in diesem Jahr ist der Kalender von Der süße Regenbogen, der ausschließlich mit isländischen Lakritzprodukten befüllt ist. Ich bin sehr gespannt 🙂

Der Adventskalender 2013 von Der süße Regenbogen angefüllt mit isländischen Lakritzprodukten

Der Adventskalender 2013 von Der süße Regenbogen

Wer selber an der Blogparade teilnehmen möchte, muss sich sputen, denn heute ist der letzte Tag!

Ansonsten bleibt mir zu diesem Zeitpunkt nur noch, euch allen eine frohe Adventszeit zu wünschen *<|:-)

Autor: Christian K.

Lakritzfan, Lakritzblogger, Lakritzverschenker, Lakritzsomelier und Herrscher des Lakritzplanten. Auch zu finden bei Twitter, Facebook und Google+.

2 Kommentare

  1. Pingback: Advent mit drei Kalendern – es geht los › Lakritzplanet

  2. Pingback: 24 Tage im Lakritz-Schokoladen-Himmel › Lakritzplanet

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.