Artikelformat

Auch in Ungarn gibt es Lakritz

Diese Erkenntnis vermittelte mir dieser Beitrag auf origo.hu, einem ungarischen Angebot. Nun kann ich zwar kein Ungarisch aber es gibt ja den Guggelheimer 😉

origo.hu über Lakritz

origo.hu über Lakritz (screenshot)

Da wird über Süßholz berichtet, die polarisierende Wirkung des Lakritzgeschmacks, es gibt ein Rezept zum Selbermachen und so manches mehr.
Und für alle, denen es so geht wie mir, hier der Link zur Google-Übersetzung (Ungarisch nach Deutsch ist wohl gar nicht sooooo einfach 🙂 ).

 

Autor: Christian K.

Lakritzfan, Lakritzblogger, Lakritzverschenker, Lakritzsomelier und Herrscher des Lakritzplanten. Auch zu finden bei Twitter, Facebook und Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.