Artikelformat

Veranstaltungstipp für den 24.10.2013: Lakritz gelesen und verzehrt

Klaus-D-Kreische_sw_klein

Kurz nach der Lesung am 21.10.2013 können Lakritzfans in Berlin am 24.10.2013 ein literarisches Highlight erleben. Klaus D. Kreische liest aus seinem Werk „Lakritz – Traktat einer Reise in die Welt der schwarzen Süßigkeit“ und verkostet dabei mit den Besuchern verschiedenste Lakritzprodukte.
Einen Besuch kann ich aus eigener Erfahrung empfehlen; amüsant und lehrreich.
Am Ort der Veranstaltung, der Schokoladen-Manufaktur. wird übrigens auch Lakritz-Schokolade produziert 🙂

Eine besondere Bonbon wird die Verkostung von original französischer Coco-Lakritz-Limonade sein. Ein Produkt, dass heute nicht mehr erhältlich ist. Aber Klaus-D. Kreische hat noch welche aufgetrieben und wird mit den Teilnehmern einen #testdrive machen. Man darf gespannt sein.

24. Oktober 2013 ab 19:00
Atelier Cacao GmbH
Schokoladen – Manufaktur
Linienstraße 139/140
10115 Berlin – Mitte

Der Sponsor ist La-Kritzeria. Der Eintritt ist frei.

Autor: Christian K.

Lakritzfan, Lakritzblogger, Lakritzverschenker, Lakritzsomelier und Herrscher des Lakritzplanten. Auch zu finden bei Twitter, Facebook und Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.