Artikelformat

Das versteckte Kleinod

In Köln wollte ich die Bärendreck-Apotheke aufsuchen und mir einen persönlichen Eindruck verschaffen. Das war dann gar nicht so einfach 😉 Das gesamte Gebäude war im Oktober 2012 eingerüstet und fast verschwand dieses Kleinod der Lakritzfachgeschäfte hinter einem Gerüst mit grüner Bauplane.
Ich bin dann von diesem hilfreichen Schild mit der Nase drauf gestoßen worden, wo es langgeht 😉
Sieht da aber nicht immer so aus, sondern normaler Weise so:

Bild mit freundlicher Genehmigung von Sascha Eversberg / Marie-Nicole Di Renzo

 

Autor: Christian K.

Lakritzfan, Lakritzblogger, Lakritzverschenker, Lakritzsomelier und Herrscher des Lakritzplanten. Auch zu finden bei Twitter, Facebook und Google+.

3 Kommentare

  1. Pingback: Mein persönlicher Rückblick auf die ISM 2013 › Lakritzplanet

  2. Ich bin auch Fan der Bärerndreck-Apotheke, und das obwohl ich gar kein Lakritz mag (nicht hauen!!!)
    Die beiden versuchen aber schon seit Jahren mich „an den Stoff zu bringen“ und haben immer etwas für mich zum Probieren in petto.
    Im Gegensatz zu mir, besteht meine Familie aber aus Lakritz-Junkies, für die ich dort regelmäßig gefühlte Tonnen schwarzes Gold besorge.
    Da wird das Lakritz für meine Familie in Flensburg auch schon mal postfertig eingepackt, die Salmidreiecke für meine Schwiegermama beseite gelegt, Sorten für mich gesucht, die nicht ganz so lakitzig sid 🙂 (ihr habt mich bald so weit!!!)

    Einfach wunderbar – ich bin so gerne da! Und es riecht sooooo gut!

    Lisa

    Antworten
    • Hallo Lisa, niemand wird hier gehauen 🙂

      Es ehrt dich, dass du die Familie mit Care-Paketen versorgst; sehr löblich und beispielgebend.
      Erstaunlich und bemerkenswert, dass man in Flensburg auf die gute Sortierung in Köln angewiesen ist 😉
      Wenn du dann „dein Lakritz light“ gefunden hast, lass es mich wissen 🙂
      Das Geruchserlebnis beim betreten eines Lakritzladens genieße ich auch jedesmal sehr.

      Christian

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.