Artikelformat

Vor Ort: La-Kritzeria, Berlin

Im Rahmen meines Besuches auf der re:publica 2012 in Berlin habe ich die Gelegenheit genutzt und den einen oder anderen Lakritzladen aufgesucht. Unter anderem war ich auf dem Prenzlauer Berg, in der Stubbenkammerstr. 3, in der La-Kritzeria.
Seit September 2011 betreibt Steffi Klein die La-Kritzeria, ihr Lakritzfachgeschäft am Prenzlauer Berg.

Steffi Klein, Kieler Sprotte und Wahlberlinerin, hat sich mit ihrem Lakritzladen einen Kindheitstraum erfüllt.
Nach einem Studium der Ökotrophologie dauerte es eine Zeit, bis sie die richtige location gefunden hatte, wurde dann aber am Prenzlauer Berg fündig und hat ihn liebevoll gestaltet.
Um die 300 Sorten stehen dort zum Erwerb und Verzehr bereit.
Eine direkte Möglichkeit online zu bestellen ist nicht vorhanden. Eine Kontaktaufnahme via E-Mail ist aber möglich und dann doch persönlicher als der reine Online-Bestellvorgang 🙂

Ich habe mich in der La-Kritzeria pudelwohl gefühlt, bin natürlich zu der einen oder anderen Verkostung verführt worden und freue mich auf meinen nächsten Besuch in Berlin. Einen ähnlichen Eindruck gewann auch mein Kumpel @hoomygumb, wie man seinem Blogpost entnehmen kann 🙂

Autor: Christian K.

Lakritzfan, Lakritzblogger, Lakritzverschenker, Lakritzsomelier und Herrscher des Lakritzplanten. Auch zu finden bei Twitter, Facebook und Google+.

2 Kommentare

  1. Pingback: Die Berliner Zeitung berichtet: La-Kritzeria, Berlin › Lakritzplanet

  2. Pingback: On Tour 2012 – Eine Retrospektive › Lakritzplanet

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.