Artikelformat

On Tour 2012: re:publica, Berlin, Tag 1

Der erste Tag der re:publica ist rum, Zeit für ein kurzes, ganz schwarzsüßes re:view.
Eine Begegnung mit der Vergangenheit hatte ich am Abend des ersten Tages, als mich Ralf Appelt (@ralfa) ansprach, der mich anhand meines Lakritzplaneten-Shirts erkannt hat.
Aus einem seiner Tweets re:sultierte der Blogpost Mit Lakritzschnecken kann man …
Den Blogpost von damals setzt (@ralfa) heute noch ein, um in Kursen für Pädagogen die Möglichkeiten von Twitter beispielhaft zu erläutern. Mal ganz ehrlich, fühle mich gebauchpinselt 🙂
Eine Planeten-Selektion war ihm sicher 😉

Erkenntnis  des Tages: Man kann mit dem Bloggen über Lakritz Bleibendes schaffen 🙂

Autor: Christian K.

Lakritzfan, Lakritzblogger, Lakritzverschenker, Lakritzsomelier und Herrscher des Lakritzplanten. Auch zu finden bei Twitter, Facebook und Google+.

2 Kommentare

  1. Pingback: On Tour 2012: re:publica, Berlin, Tag 2 und 3 «

  2. Pingback: On Tour 2012 – Eine Retrospektive › Lakritzplanet

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.