Artikelformat

Mehr zauberhaftes Lakritz (Harry Potter)

Über die Lakritz-Zauberstäbe, die in den Harry Potter Romanen von Joanne K. Rowling eine Rolle spielt, wurde hier bereits berichtet.
Aber damit nicht genug, auch sogenannte Lakritz-Schnapper tauchen auf. Allerdings nur im vierten Teil der Verfilmung, Harry Potter und der Feuerkelch. ISBN: 3-551-35404-4

Es handelt sich um eine magische Süßigkeit. Sie heißen Schnapper, weil sie einen beißen, wenn man unvorsichtig ist. Harry wusste dies nicht, wahrscheinlich weil er Dumbledores Kommentar („Aber Vorsicht, sie sind scharf!“) auf den Geschmack der Leckerei bezog. Weil die Schnapper ihn im Film angriffen, stieß er zufällig auf Dumbledores Denkarium.

Autor: Christian K.

Lakritzfan, Lakritzblogger, Lakritzverschenker, Lakritzsomelier und Herrscher des Lakritzplanten. Auch zu finden bei Twitter, Facebook und Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.