Artikelformat

Reiche Beute beim Gartenfestival

Petra L., aka follygirl, ausgewiesener Lakritzschneckenfan (LsF), Bloggerin und ambitionierte Fotografin (2. Platz beim Lakritzplanet-Fotowettbewerb 2011) war Besucherin des Gartenfestivals „Frühling im Park“ in Rheda-Wiedenbrück.

Der Bericht über ihr Lakritzerlebnis beim Gartenfestival beginnt mit diesen Worten:

Gestern, als wir „Frühling im Park“ in Rheda besuchten war da auch ein kleiner Stand mit Lakritze… eher ein winziger Stand… und fast hätte ich ihn übersehen.

Doch, ich blieb natürlich stehen und wollte ein Tütchen mitnehmen. Sah ungewohnt, da nicht nur schwarz aus.

Der Verkäufer sagte dann was von billiger, wenn man einen Meter kaufen würde???? Ich kannte das bisher nicht „… gut, ich probiere erst mal“.

Quelle: Petras Reserve (Blog)

Den ganzen lesenswerten Beitrag gibt es hier.

Das Petras Beitrag mit einem angemessenen Bild geziert wird, versteht sich von selbst 🙂
Bildquelle: Petras Reseve (Blog)

Boäh, sieht ja voll lecker aus 🙂

Verwandte Posts:

Autor: Christian K.

Lakritzfan, Lakritzblogger, Lakritzverschenker, Lakritzsomelier und Herrscher des Lakritzplanten. Auch zu finden bei Twitter, Facebook und Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.