Artikelformat

Meist blond aber immer schwarzsüß

DIe TV-Werbung von Katjes und HARIBO war ja schon mal Thema auf diesen Seiten.
Diesmal will ich mich den blonden Werbeikonen widmen.

Zum einen ist die Mutter aller Topmodels Heidi Klum zu nennen, die für die schwarzsüße Leckereien von Katjes das Gesicht hinhielt 🙂
Heidi Klum für Tappsys.
http://www.youtube.com/watch?v=5cbKlEi4iPQ
Videoquelle: youtube

Heidi Klum für Katjes

Videoquelle: youtube
Leider greift sie in der Schlusssequenz dann doch nicht zu den sich anbietenden Katjes-Kindern, –Pfötchen oder Euro-Münzen 🙁

Dann ist da ja noch Lena Gercke, Spross der Klum’schen Topmodellfabrikation, die sich nächtlich um die Katjes-Pfötchen, ebenfalls von Katjes, verdient macht.
Lena Gercke für Katjes-Pfötchen

Videoquelle: youtube

Ebenfalls blond wie die beiden Vorgenannten, aber bei weitem nicht so attraktiv und für den Mitbewerber HARIBO ins Rennen geschickt, gesellt sich hier Deutschlands ehemals beliebtester Samstagsabendshowüberzieher dazu.
Thomas Gottschalk für HARIBO-Lakritzschnecken

Videoquelle: youtube

Aus dem Rahmen fällt dann die Werbung für Katjes-Kinder, denn der Protagonist ist nicht wirklich blond 🙂
Stefan Raab für Katjes-Kinder
Bild- und Videoquelle: MyVideo

Verwandte Posts:

Autor: Christian K.

Lakritzfan, Lakritzblogger, Lakritzverschenker, Lakritzsomelier und Herrscher des Lakritzplanten. Auch zu finden bei Twitter, Facebook und Google+.

1 Kommentar

  1. Pingback: Zwischen James Bond und Akte X «

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.