Artikelformat

Stippvisite im Liquorice House (4 sale)

Die Engländer beweisen namenstechnisch einen ziemlichen Hang zu Liquorice 🙂 Jedenfalls handelt es sich um meinen dritten Fund auf der Insel, was Orte und ähnliches mit Lakritznamen betrifft.
Das „The Liquorice House“ in Tong Norton, Shifnal, Shropshire in England

Bildquelle: maps.google.de

Mit google streetview kann man einen Blick von der Straße auf das Liquorice House werfen.
Bildquelle: streetview
Nebenbei: Wem das Haus gefällt, kann es aktuell auch für umgerechnet 820.000 Euro käuflich erwerben 🙂

Verwandte Posts:

    Autor: Christian K.

    Lakritzfan, Lakritzblogger, Lakritzverschenker, Lakritzsomelier und Herrscher des Lakritzplanten. Auch zu finden bei Twitter, Facebook und Google+.