Artikelformat

So stelle ich mir ein Lakritz-Cornetto vor

Die Finnen sind bekanntlich in Sachen Lakritz viel fortgeschrittener als wir Deutschen, speziell auch bei Eiskrem.
Dies zeigt sich auch darin, dass der finnische Eishersteller Ingman (die mit dem netten Eisbären, Seite leider nur in schwedisch)

ein Eis in der Waffeltüte anbietet, das sich Lakritsi nennt.

Mein Dank gilt Twitter-User Arne Schmitz (@root42), dessen tweet mich auf diese Leckerei stolpern ließ 😉

Verwandte Posts:

Autor: Christian K.

Lakritzfan, Lakritzblogger, Lakritzverschenker, Lakritzsomelier und Herrscher des Lakritzplanten. Auch zu finden bei Twitter, Facebook und Google+.

3 Kommentare

  1. Es gibt auch Lakritzeis in 5l Behältern von der Firma Paradies Eis aus Hamburg. Ich habe zwar keine Ahnung, wie es schmeckt – ich kann mir das irgendwie nur schwer vorstellen – aber das wäre schonmal ein Beweis dafür, dass die Deutschen in Sachen Lakritz doch nicht komplett zurückgeblieben sind.

    Antworten
    • Jenachdem WO man sich befindet, sind wir gar nicht soooo weit von den großen Lakritzkulturen entfernt 🙂
      Aber wenn du in der Diaspora lebst, …
      Wegen des Rieseneiskübels werde ich mich mal kundig machen.

      Antworten
  2. Pingback: Hersteller-Kurzprotrait: Paradies-Eis «

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.