Artikelformat

Lakritz in Blechdosen, die edle Verpackung (Teil 1)

Verpackungen für Lakritz gibt es ja viele. Angefangen von der Papiertüte für die bunte Mischung vom „Büdchen“ (Kiosk, … noch für 30 Cent von Nummer 5 und zweimal die Nummer 21 aber nicht so viele von den Roten…), über (wiederverschließbare) Plastiktüten und Pappschachteln, bis zu diesen hübschen Blechdosen, von denen ich hier nun einige vorstellen möchte. (Teil 1)

So, dass war es dann für diesen 3.Advent. Ich verspreche noch weitere Bilder in der nächsten Zeit nachzureichen, in Teil 2

Autor: Christian K.

Lakritzfan, Lakritzblogger, Lakritzverschenker, Lakritzsomelier und Herrscher des Lakritzplanten. Auch zu finden bei Twitter, Facebook und Google+.