Artikelformat

Auch Mr. Chaplin mochte es

Auch Stummfilmstar Charlie Chaplin war ein großer Fan der schwarzen Köstlichkeit.
In seinem Film „Goldrausch“ (1925) schlingt der traurige Tramp in einer Szene ausgehungert seinen Schuh mitsamt Schnürsenkeln, Sohle und Schusternägeln hinunter.
Ziemlich ungesund? Nicht für den großen Stummfilmstar: Die Schuhe waren aus Lakritz.

Autor: Christian K.

Lakritzfan, Lakritzblogger, Lakritzverschenker, Lakritzsomelier und Herrscher des Lakritzplanten. Auch zu finden bei Twitter, Facebook und Google+.

3 Kommentare

  1. Pingback: Die Sendung mit der Maus «

  2. Pingback: Kinotipp: Rango ein Held wie Lakritz «

  3. Pingback: Adam’s Rippe, ein Revolver und Lakritz «

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.